25 Jahre! Fotomuseum Winterthur
Gemeinsam Geschichte(n) schreiben/ Fast Forward

Das Fotomuseum Winterthur zählt zu den wichtigsten Orten, an denen seit 25 Jahren Fotografie gesammelt wird und spielt dabei eine wegweisende Rolle. Zum Jubiläum haben 25 Personen ein Werk aus der Sammlung ausgewählt, zu dem sie ein persönliches Verhältnis haben und über das sie etwas erzählen wollten. Der Band beleuchtet die Gründungszeit des Museums sowie die von Abenteuerlust und Risikobereitschaft gezeichnete Institutionsgeschichte. Er gewährt überdies einen fotografischen Blick hinter die Kulissen: 25 Museumsmitarbeiter vom Techniker bis zur Direktion wurden von Anne Morgenstern für die Jubiläumsausgabe porträtiert. Nicht zuletzt bietet die Publikation einen Ausblick auf die zukünftige Entwicklung des Fotomuseum Winterthur, das sich mit der drängenden Frage befasst, wie man Fotografie im digitalen Zeitalter noch sammeln kann, welcher Zukunft die Institution entgegengeht.

32.00 €

Designer

Hi – Megi Zumstein & Claudio Barandun

Editor

Doris Gassert, Thomas Seelig, Nadine Wietlisbach, Franziska Kunze

Text

Thomas Seelig, Urs Stahel, Nadine Wietlisbach, Florian Ebner, Annette Vowinckel