Bure
(ou la vie dans les bois)

In Bure, einer kleinen französischen Gemeinde im Department Meuse in der Region Grand-Est kämpfen seit Jahrzehnten französische und deutsche Atomkraftgegner gegen den Bau eines Endlagers für hochradioaktiven Atommüll. Im Wald Lejuc formierte sich der Widerstand. Jürgen Nefzger fotografierte bis zur Räumung des Protestcamps im Februar 2018 den Alltag der Menschen, die sich im Wald von Lejuc provisorisch eingerichtet hatten. Deutlich wird in den Bildern die Asymmetrie zwischen einem hochgerüsteten Staat und dem individuellen Widerstand von wenigen, der auf den ersten Blick chancenlos erscheint, der als Geste aber dennoch eine Latenz in sich trägt, ein unbesiegbares „Nein“. Bure – eine fotografische Langzeitstudie über zivilen Widerstand heute – ist von Henry David ThoreausText Über die Pflicht zum Ungehorsam gegen den Staat beeinflusst. Jener wegweisende Essay von 1849 wird gemeinsam mit den Fotografien von Jürgen Nefzger in dem Band veröffentlicht.

28.00 €

Photographer

Jürgen Nefzger

Text

Henry David Thoreau

Designer

Hannes Drißner, Spector Buero