Francis Nenik
Doppelte Biografieführung
Volte #3
Auf den ersten Blick erzählt die Doppelte Biografieführung die wahnwitzigen Lebensläufe von vier vergessenen Schriftstellern unterschiedlicher Herkunft: Hasso Grabner aus Deutschland, Edward Vincent Swart aus Südafrika, Nicholas Moore aus England und Ivan Blatný aus der ehemaligen Tschechoslowakei. Doch es ist kein Buch über Schriftsteller oder Literatur. Vielmehr ist es ein Buch über das 20. Jahrhundert und darüber, wie unvorhersehbar sich große Ereignisse im Kleinen auswirken können. Mal tragisch, mal komisch, mal nüchtern und mal voller Wärme, aber immer mit einem Blick fürs Groteske holt Francis Nenik auf überaus unterhaltsame Art und Weise Abseitiges ans Tageslicht und beleuchtet scheinbar Bekanntes neu. Dafür hat er einen einzigartigen literarischen Ansatz entwickelt. Seine Essays basieren gleichermaßen auf gründlicher Archivarbeit und auf einer geradezu waghalsigen Lust an der Sprache.
14.00 €

Author

Francis Nenik

Editor

Jörn Dege, Mathias Zeiske

Designer

Studio Matthias Görlich