bauhaus 9. Zeitschrift der Stiftung Bauhaus Dessau
Substanz

Bauhaus 9 geht an die Substanz. Die Zeitschrift führt ins Materiallager des historischen Bauhauses ebenso wie zu zeitgenössischen Materiallaboren in Kunst, Design und Wissenschaft. Im Zeitalter zunehmender Immaterialisierung fragt Bauhaus 9 nach dem Wesen der Dinge und untersucht die materielle wie ideelle Essenz berühmter Bauhausobjekte und -bauten. Bauhaus 9 zeigt Experimente und Prototypen, Materialtänze auf der Bauhausbühne, Handwerkskontroversen in den Werkstätten und Stoffproben aus dem Bauforschungsarchiv. Das Heft begibt sich mit Bauhäuslern wie Josef Albers und Otti Berger auf Materialerkundungen und trifft Künstler wie Markus Hoffmann oder Amor Muñoz, die sich im Rahmen ihrer Bauhaus Residenz in den Meisterhäusern aktuellen Materialfragen widmen. Zudem schaut Bauhaus 9 mit dem Forschungsprojekt „smart materials satellites“ in die Zukunft und auf das gestalterische Potenzial neuer Werkstoffe.

Beiträge: Regina Bittner, Torsten Blume, Markus Hoffmann, Clemens Krauss, Monika Markgraf, Claudia Perren, Lilo Viehweg a. o.

12.00 €

Editor

Stiftung Bauhaus Dessau

Editorial team

EINSATEAM

Photographer

Torsten Meyer

Designer

Herburg Weiland