Robert Stürzl
Hans-Walter Müller
Hans-Walter Müller et l’architecture vivante

Hans-Walter Müller, geboren 1935 in Worms, ist Architekt und Ingenieur. Müller baut seit Anfang der 1970er Jahre pneumatische Architekturen.Die Publikation basiert auf Gesprächen des Herausgebers mit dem Architekten, Bauingenieur und Künstler Hans-Walter Müller, der seit Ende der 1960er Jahre pneumatische Architekturen entwickelt. Müller realisierte aufblasbare Volumen unter anderem für Jean Dubuffet, Salvador Dalí und Maurice Béjart und lebt seit 1973 selbst dauerhaft in einer Architektur aus Luft auf einem Flugplatz südlich von Paris. Hans-Walter Müller und das lebendige Haus versammelt neben Gesprächen, Fotografien und Zeichnungen aus dem Archiv des Architekten, frühe eigene Texte und ein umfassendes Werkverzeichnis von 1961 bis 2022. Die Publikation ermöglicht damit erstmals in deutscher Sprache einen detaillierten Blick auf das Lebenswerk des visionären Architekten und Verfechters einer lebendigen Architektur.

Hans-Walter Müller, geboren 1935 in Worms, ist Architekt und Ingenieur. Müller realisiert seit Anfang der 1970er Jahre pneumatische Architekturen.

28.00 €

Author

Robert Stürzl, Hans-Walter Müller

Editor

Robert Stürzl

Designer

Hannes Drißner

Leseprobe