Leopold Banchini
Lukas Feireiss
Lloyd Kahn
Shelter Cookbook

Der amerikanische Verleger und D.I.Y. Architekt Lloyd Kahn machte sich in den 1970er Jahren mit Publikationen zur Selbstbaubewegung einen Namen. Shelter Cookbook setzt sich als eklektisches Meta-Manual mit den Inhalten dieser mittlerweile ikonischen Publikationen auseinander und bezieht deren Denk-und Arbeitsweisen auf die zeitgenössischen Praktiken des Schweizer Architekten Leopold Banchini sowie des Kurators Lukas Feireiss. Shelter Cookbook versteht sich als Dokument einer persönlichen Suche nach unerwarteten Beziehungen und Netzwerken hinsichtlich historischer Dokumente und zeitgenössischer Architekturprojekte. Der Band enthält Interviews, Fotostrecken und folgt mykologischen Erkundungen.

Der schweizer Architekt Leopold Banchini lotet unter Verwendung lokaler Materialien und traditioneller Bauweisen die Grenzen der Raumgestaltung aus. 

Der Berliner Kurator Lukas Feireiss arbeitet in der internationalen Vermittlung von Kunst, Kultur und zeitgenössischer Reflexivität jenseits disziplinärer Grenzen. 

Lloyd Kahn ist Verleger und DIY Architekt aus Kalifornien, der seit den 1970er-Jahren in den USA und weltweit die Selbstbau-Bewegung prägte. 

Dylan Perrenoud ist Architekturfotograf aus Genf. 

20.00 €

Editor

Leopold Banchini, Lukas Feireiss

Author

Leopold Banchini, Lukas Feireiss, Lloyd Kahn

Photographer

Dylan Perrenoud

Designer

Floyd E. Schulze, WTHM – Büro für Gestaltung

Leseprobe